Startseite
Recht & Sicherheit
Ich über mich
pers.bezogene kosmetische Dienstleistungen
kosmetische Gradwanderung
Die Grauzone zwischen Kosmetika und Arzneimittel
Kundenbindung am Bsp.
Visagistik
Farb- Typ- und Stilberatung
Fewo zu vermieten
Kontakt
Impressum
Link
Gästebuch
Anfahrt




  • PTA (Pharmazeutisch-Technische-Assistentin) Erlaubnis seit 1996
  • staatl. gepr. Kosmetikerin seit 2007
  • AdA-Schein seit 2010 =(Ausbilder nach AEVO/ IHK-Abschlus
  • Diabetesassistentin seit 2014 (DDG/Abschluß)

Lehrgänge und Weiterbildungen wurden in Beiden anerkannten Berufen  eigen finanziert, die da wären:

IHK Fortbildung, mit Kammerabschluss, zum Ausbilder

Nach dem Berufsbildungsgesetz wird als Ausbilder bezeichnet, wer die Ausbildungsinhalte einer Ausbildung in der Ausbildungsstätte unmittelbar, verantwortlich und im wesentlichem Umfang vermittelt und die Eignungsanforderungen erfüllt.

Was sind Eignungsanforderungen?

- Fachliche Eignung (abgeschlossene Berufsausbildung, sowie
- berufs- und arbeitspädagogische Kenntnisse
- Persönliche Eignung

In der Praxis soll die Ausbildereignung zur Planung, Durchführung, Kontrolle (Qualitätssicherung) und Abschluss von Berufsausbildungen befähigen.

Ein Ausbilder ist nichts anderes als ein Coach oder Begleiter, in einer speziellen Situation.

Die Rolle des Ausbilders:

Der Ausbilder nimmt neue Rollen an und wird zum Organisator, Lernberater, Moderator und Informator. Das Hauptgewicht der Arbeit liegt dabei auf der Vor- und Nachbereitung sowie der Begleitung und Unterstützung der Lernenden (Lernprozessbegleiter).

Seine Aufgabe ist es die Entwicklung von:

- Fachkompetenz
- Methodenkompetenz
- Persönlichkeitskompetenz
- Sozialkompetenz,

um aus einem Lernenden einen qualifizierten Kunden, Mitarbeiter/Akteur werden zu lassen.

Diese Fortbildung schließt mit einer schriftlichen und praktischen Prüfung vor der IHK-Kammer ab.
 

  • Seminarlehrgang: Medizinische Bandagen
  • Seminarlehrgang: Kompressionsstrümpfe bzw. Strumpfhosen
  • Fernfortbildung: Fachberaterin für dermokosmetische Haarpflege
  • Fernfortbildung: Fachberaterin für Hautpflege
  • Fernfortbildung: Fachberater BWL in der Apotheke
  • Fernfortbildung: Fachberater Ernährung/ernährungsbedingte Krankheiten
  • viele zertifizierte Punktfortbildungen;für Apothekenangestellte z.B. Tiergesundheit, Ernährung, Hautpflege, Teedrogen und Teezubereitungen usw
  • Seminarlehrgang: für Visagistik
  • Seminarlehrgang: Farb-, Typ- und Stilberatung
  • Seminarlehrgang: für kosm. manuelle Lymphdrainage
  • Seminarlehrgang: Nail Art
  • Seminarlehrgang: Ganzkörperbehandlungen (Hot Stone)
  • Seminarlehrgang: Ganzkörperbehandlungen (Sung Rhei)

Dermatologische Weiterbildungen, für fachspezifische Gruppen/Dermatologen

  • Malignes Melanom - Teil 1

Firmenschulungen in Beiden anerkannten Berufen:

ApothekenkosmetikSalonkosmetik 
- Eucerin / Beiersdorf
- Vichy / Vichy
- Frei Hautpflege / Bouhon
- La Roche-Posay / =
- Weleda / =
- Claire Fisher / Dt. Chefaro
- Louis Widmer / = 
- Vitamin Creme / Scheffler Rugard
- Dr. Hauschka / =
- Avene / Pierre Fabre
- Optolind / Hermes AM
- Neutrogena / Johnson+Johnson
- Eubos / Dr. Hobein
- Sebamed / Sebapharm
 
- Gehwohl / Gerlach
- Ionto-Comed GmbH
- Dalton La Meer
- La Meer
- Goldflower
- Charlotte Meetzen / =
- Dr. Spiller / =
- Dr. RA Eckstein  / =
- Dr. Braukmann / =
- Dr. Belter Cosmetic
- Koko-GmbH / Dermaviduals
- Babor / =
- Thalgo/ =
- Klapp/ =
- Etre belle
- Jean D´Arcel
- Karaja
- Artdeco Cosmetic
- Gustav Bear GmbH
- Balsan-Cosmetic
- Raue GmbH
- Laufwunder
- LCN/Wilde Cosmetic
- Catherine Nail GmbH
- Ingeburg Praxis GmbH
- Süda GmbH
- nsc GmbH / Allpresan

Es werden regelmäßige Weiterbildungen durch Fachzeitschriften und Internetplattformen vorgenommen:

  • PTA-heute
  • Beauty-forum
  • kosmetische Praxis
  • pta-forum
  • BDK-Kosm.Verb.-forum
  • Apothekerzeitung
  • Pharmazeutische-Zeitung
  • gd-online
  • Skin care forum
  • aerztliche praxis online
  • akademos - akademie

Ausgeübte Tätigkeitsfelder

  • öffentliche Apotheken
  • Zahnarztpraxis
  • Wellnesshotellerie
  • ehrenamtlich im Krankenhaus (Intensivstation/Pflegepersonal)

Mein Motto !!!

  • allein durchdacht
  • allein geplant
  • allein umgesetzt und
  • Team bereit für den Erfolg